Sprungziele
Seiteninhalt

Stabsstelle Wirtschaft und Tourismus

Der Bereich Wirtschaft und Tourismus nimmt operative Aufgaben bei den vom Landkreis mitgetragenen Gesellschaften „Regionale Wirtschaftsförderungsgesellschaft Schwarzwald-Baar-Heuberg GmbH“ und „Schwarzwald Tourismus GmbH“ wahr und bringt sich auf lokaler, regionaler und Landesebene in verschiedenen Netzwerken ein.

Tourismus

Der Bereich Tourismus sieht sich als infrastruktureller Dienstleister und Partner der Kommunen, mit denen er unter überörtlichen Gesichtspunkten – auch unter Beteiligung anderer Landkreise und Regionen – Projekte umsetzt. Als Grundlage für die weitere touristische Ausrichtung wurde 2017 unter Einbindung aller relevanten Akteure eine Tourismuskonzeption mit 42 Handlungsfeldern und Projekten verabschiedet.

Auf Grundlage der Konzeption wurden in 2021 die umlagefinanzierte Gästekarte DreiWelten Card sowie die neue touristische Webseite des Schwarzwald-Baar-Kreises www.schwarzwald-donau.de durch Einsatz der touristischen Datenbank mein.toubiz erfolgreich umgesetzt. Diese bündelt die touristischen Angebote der Städte und Gemeinden des Schwarzwald-Baar-Kreises mit einer großen Auswahl an Freizeitangeboten und Veranstaltungen für Bürger und Gäste.


Wirtschaft

Auf Grundlage der positiven Erfahrungen aus der Entwicklung der Tourismuskonzeption in 2017 durch die Beteiligung aller Akteure sowie der bereits erfolgreichen Umsetzung erster Tourismusprojekte, wurde die Erstellung einer Wirtschaftskonzeption mit der gleichen Vorgehensweise durch den Kreistag veranlasst. Im Rahmen der einjährigen Ausarbeitung der Konzeption wurden sieben Handlungsfelder und 15 Projekte identifiziert. Der Prozess verdeutlichte den Beteiligten auch die hohe Bedeutung des Austauschs und die Zusammenarbeit auf kommunaler und regionaler Ebene für eine zukunftsorientierte und erfolgreiche Unterstützung der Wirtschaft in den Kommunen.

Der Bereich Wirtschaft des Schwarzwald-Baar-Kreises versteht sich in diesem Prozess und bei der Wahrnehmung der Aufgaben als Dienstleister, der sich zum Wohle der Unternehmen und Kommunen im Landkreis einsetzt.