alt

Wie bereits mehrfach berichtet, läuft seit November 2017 das Anhörungsverfahren („Vernehmlassung“) der Schweizer Behörden zu Etappe 2 des sogenannten Sachplanverfahrens zur Standortsuche für ein Schweizer Atommülllager („geologisches Tiefenlager“). Einwendungen oder Anmerkungen hierzu können auch von deutschen Bürgerinnen und Bürgern sowie deutschen Behörden bis zum 9. März 2018 vorgebracht werden. Diese können direkt an das Schweizer Bundesam... [weiterlesen]

footerpic