Sprungziele
Seiteninhalt

Bachelor of Arts -
Public Management - Einführungspraktikum

Azubi VWA
Azubi VWA

Deine Interessen sind vielfältig gestreut und Du möchtest später abwechslungsreichen Tätigkeiten in der Verwaltung nachgehen?
Willst Du Dich immer wieder neu erfinden und kannst Dir Stillstand im Berufsleben nicht vorstellen? 
Möchtest Du gerne Beamt*in werden?

Dann könnte für Dich der Studiengang Public Management interessant sein.

Das Studium beinhaltet verschiedene juristische Fächer wie Kommunalrecht, Zivilrecht, Sozialrecht, Ordnungs- und Verwaltungsrecht. Dazu kommen Bereiche wie öffentliche Finanz- und Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Soziologie, Verwaltungsinformatik, Personalmanagement und Psychologie.

Nach dem Studium sind die Einsatzgebiete und Tätigkeitsfelder vielfältig in Gemeinde- und Stadtverwaltungen, Landkreisverwaltungen, die Verwaltung des Landes, aber auch eine Vielzahl weiterer Einrichtungen und Institutionen des öffentlichen Sektors.

Das Studium beginnt mit dem Einführungspraktikum in unserem Landratsamt. Hier lernst Du mindestens zwei verschiedene Ämter mit unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern kennen. Während des Einführungspraktikums findet ein einmonatiger Einführungslehrgang statt, welcher mit einer Prüfung endet.

Nach dem Einführungspraktikum folgen drei Semester Grundlagenstudium an der Hochschule in Kehl oder Ludwigsburg, anschließend eine 14-monatige Praxisphase, in verschiedenen Bereichen der Verwaltung. Eine Praxisphase kann hier im Ausland, in einem anderen Bundesland oder in der Privatwirtschaft absolviert werden. Das Studium endet mit dem sechsmonatigen Vertiefungssemester.

Mit Abschluss des Studiums erhältst Du den akademischen Grad Bachelor of Arts.

Das solltest Du mitbringen:

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Interesse für rechtliche und wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Belastbarkeit
  • Logisches Denkvermögen
  • Konzentrationsvermögen
  • Sorgfältige Arbeitsweise

Wir bieten Dir:

  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Aufstiegschancen
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • einen sicheren Ausbildungsplatz
  • geregelte Arbeitszeiten und Gleitzeit
  • Anwartschaftsbezüge als Studierende*r (Beamter*in auf Widerruf des Landes Baden-Württemberg) 1.213,78 Euro
  • ein nettes Team und ein freundliches Arbeitsumfeld

Die Bewerbung für das Einführungspraktikum ist bei der Hochschule Kehl oder Ludwigsburg einzureichen! Bei der Bewerbung kannst Du uns als gewünschte Ausbildungsstelle angeben.

Die Bewerbungsfrist und das Auswahlverfahren der Hochschulen:
An der Hochschule in Kehl oder Ludwigsburg haben sich Interessierte online zu bewerben. Die Bewerbungsfrist dauert vom 1. August des Vorjahres bis 15. Juli des Studienjahres.

Weitere Infos:

www.hs-kehl.de
www.hs-ludwigsburg.de