Sprungziele
Seiteninhalt

Landrat Sven Hinterseh

Landrat Sven Hinterseh 2016
Landrat Sven Hinterseh 2016

Liebe Bürgerinnen und Bürger des Schwarzwald-Baar-Kreises,
sehr geehrte Gäste unserer Internet-Seiten,

ich freue mich, dass Sie die Internet-Seiten unseres schönen Quellenlandes Schwarzwald-Baar-Kreis besuchen. Wir haben unsere Homepage so gestaltet, dass Sie hier reichlich Informationen über unseren Landkreis und über seine Verwaltung finden. Die Ämter der Kreisverwaltung, ihre Aufgaben und Dienstleistungen finden Sie über das Menü rechts. Ergänzt wird unser aktuelles Angebot durch das Bürger-GIS, ein praktisches Geoinformationssystem, mit dem Sie sich 'virtuell' im Landkreis bewegen können. Sie suchen zum Beispiel ein Ausflugsziel, eine Sportstätte, ein Museum, eine Tourist Information oder ein Rathaus? Über die Geoinfos finden Sie mittels Karte oder Satellitenbild direkt dorthin!

Unser Landkreis, das „Quellenland Schwarzwald-Baar-Kreis“ ist attraktiv und vielfältig zum Leben, Arbeiten und Erholen – lassen Sie sich von der Schönheit unserer Naturräume inspirieren, nutzen Sie unsere Erholungsquellen. Das Landratsamt, die Behörde des Landkreises, versteht sich als Dienstleister – nutzen Sie unser Angebot auf dieser Homepage oder sprechen Sie uns in unseren Dienststellen persönlich an. Unser Internetauftritt ist ein guter Schritt hin zu mehr Bürgerfreundlichkeit – nutzen Sie unseren Service! Gerne können Sie mich auch persönlich ansprechen, denn der Kontakt zu Ihnen liegt mir sehr am Herzen – ich biete daher auch regelmäßige Abendsprechstunden an.

Es grüßt Sie freundlich

Ihr Sven Hinterseh

Aufgaben und Funktion

Neben dem Kreistag ist der Landrat das zweite Organ des Landkreises. Der Landrat wird vom Kreistag auf die Dauer von acht Jahren gewählt. Landrat seit dem 1. Juni 2012 ist Sven Hinterseh. Er bereitet die Sitzungen der Gremien vor, leitet die Sitzungen des Kreistages und seiner Ausschüsse und ist dafür verantwortlich, dass die dabei gefassten Beschlüsse umgesetzt werden. Als Behördenleiter ist der Landrat „Chef“ des Landratsamtes. Zudem vertritt er bei einer Vielzahl von öffentlichen Anlässen den Landkreis nach außen, ist sein höchster Repräsentant. Für die Menschen im Kreis bietet er regelmäßig Abendsprechstunden an.

Kurz-Vita

Sven Hinterseh wurde am 21. Januar 1972 in Freiburg im Breisgau geboren und wuchs in Oberrotweil, einem Ortsteil der Stadt Vogtsburg im Kaiserstuhl, in einem Wein- und Obstbaubetrieb auf. Nach einer Berufsausbildung zum Industriekaufmann legte er das Abitur in Baden-Baden ab und leistete seinen Zivildienst in einem Alten- und Pflegeheim in Freiburg im Breisgau. An das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Konstanz (Erstes Juristisches Staatsexamen) und dem Rechtsreferendariat am Landgericht Konstanz, was er mit dem Zweiten Juristischen Staatsexamen beendete, schloss Sven Hinterseh ein Postgraduiertenstudium der Verwaltungswissenschaften an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer an. Dort schloss er im Jahr 2001 mit dem Magister der Verwaltungswissenschaften (Mag.rer.publ.) ab.

Seine beruflichen Stationen führten Sven Hinterseh vom Landgericht Konstanz, wo er als Referendar tätig war, über das Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis, als Landesbeamter in der Funktion des Rechts- und Ordnungsdezernenten in den Jahren 2001 bis 2003, in die Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund, Berlin, in den Jahren 2003 bis 2005, unter anderem zuständig für die Föderalismusreform. In den Jahren 2005 bis 2010 war er als Persönlicher Referent des Vorsitzenden der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Volker Kauder MdB, tätig, bis ihn sein Weg in den Jahren 2010 bis 2011 wieder zurück nach Baden-Württemberg ins dortige Staatsministerium nach Stuttgart führte, dort tätig als Leiter der Grundsatzabteilung und schließlich ins Ministerium Ländlicher Raum und Verbraucherschutz. Dort war Sven Hinterseh von Mai 2011 bis Mai 2012 als Ministerialdirigent Leiter der Abteilung Naturschutz und Tourismus.

Am 26. März 2012 wurde Sven Hinterseh zum dritten Landrat des Schwarzwald-Baar-Kreises gewählt und trat sein Amt am 1. Juni 2012 an. Sven Hinterseh ist römisch-katholisch, verheiratet, hat drei Kinder und lebt in Pfaffenweiler, einem Stadtbezirk von Villingen-Schwenningen.

Bürgersprechstunde