Sprungziele
Seiteninhalt

Elternmentoren

Die „Interkulturellen Elternmentoren“ im Schwarzwald-Baar-Kreis sind engagierte Eltern von Kindern mit und ohne Migrationshintergrund. Sie bilden eine Brücke zwischen Elternhaus und Schule. Eine Schulung, die von der gemeinnützigen Elternstiftung Baden-Württemberg durchgeführt wird, bildet die Grundlage für die Arbeit der ehrenamtlichen Mentorinnen und Mentoren.

Im Gegensatz zu den gewählten Elternvertreter*innen, die meist die ganze Klasse im Blick haben, widmen sich die Elternmentor*innen den Einzelfällen. Alle Anfragen werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Eigene Projekte, wie beispielsweise die „Interkulturelle Lesereise für Kinder bis zehn Jahre“, bereichern das Angebot.

Weitere Infos:

Broschüre Elternmentoren 2019