Sprungziele
Seiteninhalt

Regionale Schweinetagung 2021 online

Datum:

29.01.2021

Uhrzeit:

09:30 bis 12:30 Uhr

Ort:

Online

Termin exportieren

Die regionale Schweinetagung 2021 findet online am Freitag, 29. Januar von 9.30 bis 12.30 Uhr statt. Bei der Tagung werden mehrere Experten zum Thema „Schweinehaltung“ referieren.

Dr. Andreas Palzer von der Tierarztpraxis Scheidegg geht auf das Thema „Aktuelles rund um die Fruchtbarkeit in der Sauenherde aus tierärztlicher Sicht“ ein. Michaela Mohring-Lutz vom Bildungs- und Wissenszentrum Boxberg greift das Thema „Geänderte gesetzliche Vorgaben in der Schweinehaltung – Was kommt zukünftig auf die Betriebe zu?“ auf und Rahel Ambiel vom Landwirtschaftsamt Schwarzwald-Baar-Kreis führt zu den Fördermöglichkeiten bei baulichen Anpassungen an die Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung aus. Zum Thema „Afrikanische Schweinepest – Aktuelle Situation, Maßnahmen, Früherkennungsprogramm“ referiert Dr. Otto Hornstein vom Schweinegesundheitsdienst der Tierseuchenkasse.

Anmeldungen sind bis Dienstag, 26. Januar beim Landwirtschaftsamt des Landratsamtes Schwarzwald-Baar-Kreises unter: r.ambiel@lrasbk.de möglich. Bitte Vor- und Nachname, Wohnort und Emailadresse angeben. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Veranstaltung wird über die Konferenzsoftware Webex durchgeführt. Der Zugangslink wird einen Tag vor der Veranstaltung per Mail zugesandt. Besondere PC-Kenntnisse sind nicht erforderlich.

Für Infos und Fragen: Landwirtschaftsamt, Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis, Rahel Ambiel, Telefon: 07721 913-53 53.

Die Regionale Online-Schweinetagung 2021 wird organisiert durch das Regierungspräsidium Freiburg, die Landwirtschaftsämter der Landkreise Schwarzwald-Baar-Kreis, Konstanz, Tuttlingen, Rottweil, Waldshut und Ortenau sowie durch den Arbeitskreis Sauenplaner Kirchen-Hausen und den Erzeugerring Ortenau sowie die Tierarztpraxis Scheidegg.