Sprungziele
Seiteninhalt

Landesprogramm STÄRKE

Familien stehen heute vor immer neuen Herausforderungen: Die Geburt eines Kindes, finanzielle Nöte, Veränderung der Situation nach einer Trennung… Das Landesprogramm STÄRKE möchte mit seinen Angeboten die Erziehungs- und Alltagskompetenz von (werdenden) Eltern stärken und sie in ihrer Situation unterstützen, sowie die Entwicklungsmöglichkeiten der Kinder verbessern. Der Schwarzwald-Baar-Kreis fördert zusätzlich Angebote für Familien über ein weiteres Budget im Rahmen der Elternbildung.

Um Eltern auf diesem Weg begleiten und unterstützen zu können, bietet der Schwarzwald-Baar-Kreis Angebote für unterschiedliche Lebens- und Entwicklungsphasen vom Babyalter bis zur Pubertät.

Kurse für Familien in besonderen Lebenssituationen

Die Kurse sind spezielle, auf die Situation der Familien ausgerichtete Familienbildungsangebote. Die Teilnahme ist unabhängig vom Alter Ihrer Kinder und jeder Elternteil kann mehrmalig kostenfrei teilnehmen.

Familien in besonderen Lebenssituationen können unter anderem sein:

• Einelternfamilien
• Frühe Elternschaft (mindestens ein Elternteil unter 18 Jahren)
• Familien mit Gewalterfahrung
• Familien mit einem kranken, behinderten oder von Krankheit beziehungsweise Behinderung bedrohten Familienmitglied
• Familien mit Mehrlingsgeburten
• Familien mit Migrationshintergrund
• Familien mit Pflege- oder Adoptivkindern
• Familien in prekären finanziellen Verhältnissen
• Familien, die einen Unfall oder den Tod eines Familienmitglieds bewältigen müssen
• Familien in Trennung und Scheidung sowie Patchwork-Familien
• ...

Offene Treffs

Offene Treffs können alle Familien kostenfrei als Orte der Begegnung und des Austauschs nutzen. Dort können Sie sich auch Informationen über andere Angebote und Unterstützungsmöglichkeiten holen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ihre Ansprechpartnerin:

Weitere Infos:

Unsere Leistungen: