Sprungziele
Seiteninhalt

Elternmentoren

Die „Interkulturellen Elternmentoren“ im Schwarzwald-Baar-Kreis sind engagierte Eltern von Kindern mit und ohne Migrationshintergrund. Sie bilden eine Brücke zwischen Elternhaus und Schule. Eine Schulung, die von der gemeinnützigen Elternstiftung Baden-Württemberg durchgeführt wird, bildet die Grundlage für die Arbeit der ehrenamtlichen Mentorinnen und Mentoren.

Im Gegensatz zu den gewählten Elternvertreterinnen und Elternvertretern, die meist die ganze Klasse im Blick haben, widmen sich die Elternmentorinnen und Elternmentoren den Einzelfällen. Alle Anfragen werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Eigene Projekte, wie beispielsweise die „Interkulturelle Lesereise für Kinder bis 10 Jahren“, bereichern das Angebot.

Weitere Infos:

Broschüre Elternmentoren

Broschüre Elternmentoren Teil 2