Sprungziele
Seiteninhalt

Neue Öffnungszeiten der Zentralen Aufnahmestelle für Geflüchtete aus der Ukraine

Die Zentrale Aufnahmestelle für Geflüchtete aus der Ukraine in der Schelmengaß 3 in VS-Villingen hat neue Öffnungszeiten. Ab dieser Woche ist die Einrichtung, in der alle wichtigen Behördenschritte gebündelt sind, von Montag bis Freitag von 9 bis 13 Uhr geöffnet.

Geflüchtete Personen aus der Ukraine, die in Villingen-Schwenningen und dem Kreisgebiet untergebracht sind, können sich zu den genannten Zeiten registrieren. Personen, die in Donaueschingen untergebracht sind, können sich direkt bei der Stadtverwaltung Donaueschingen registrieren lassen.

Wichtig ist, dass ankommende Flüchtlinge so schnell wie möglich gemeldet werden. Dies kann in einem ersten Schritt per Mail erfolgen unter: ukrainehilfe@lrasbk.de . Durch diese Voranmeldung können die ukrainischen Flüchtlinge einen Termin innerhalb eines Zeitfensters erhalten. So lassen sich längere Wartezeiten vermeiden.

Weitere Infos gibt es auf www.lrasbk.de/ukrainehilfe.de.

Wer finanziell spenden möchte, kann dies über das Bündnis deutscher Hilfsorganisationen – Aktion Deutschland hilft: www.aktion-deutschland-hilft.de oder direkt auf das Spendenkonto: DE62 3702 0500 0000 1020 30 (Empfänger: Aktion Deutschland hilft) unter der Angabe „Nothilfe Ukraine“.