Sprungziele
Seiteninhalt
23.02.2021

Gauchachschlucht derzeit nicht begehbar

Drunter und drüber sieht es derzeit in der Gauchachschlucht aus: Zahlreiche Bäume hängen über den Wanderwegen und Brücken sind beschädigt. Ein Durchkommen als Wanderer ist nicht möglich und sogar lebensgefährlich. Grund für die umgestürzten Bäume waren die Schneemassen der ver-gangenen Wochen. Der teilweise sehr nasse und schwere Schnee hat dafür gesorgt, dass einige Bäume der Last nicht standhalten konnten und somit entwurzelt wurden. Nicht begehbar ist auch die Wutachschlucht mit ihren weiteren Nebenschluchten. Sobald die Wege freigeräumt sind, wird das Forstamt erneut informieren. Zahlreiche Wanderwege um die Schlucht, die vor allem auch im Offenland liegen, hingegen sind begehbar und bieten Abwechslung.