Sprungziele
Seiteninhalt
20.01.2022

Aktuell keine geführten Rundgänge in der Musterwohnung BEATE - individuelle Beratung möglich

In der Musterwohnung BEATE finden derzeit aufgrund der Pandemie keine Rundgänge statt. Geplant ist, dass die Führungen voraussichtlich wieder ab März starten und an ausgewählten Sonntagen von 14 bis 16 Uhr stattfinden. Die Termine werden auf der Homepage der Beratungsstelle Alter & Technik www.Lrasbk.de/beratungsstelle-alter-und-technik veröffentlicht. Eine vorherige Terminvereinbarung ist dann erforderlich.

Weiterhin werden jedoch individuelle Beratungen durch die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle Alter & Technik angeboten. Wer daran interessiert ist, kann sich per Mail an AlterundTechnik@lrasbk.de oder Telefon: 07721 913-7074 melden.

In der Regel finden an ausgewählten Sonntagen über das Jahr hinweg von 14 Uhr bis 16 Uhr Führungen statt. Diese werden von ehrenamtlichen Wohnumfeld-Beratern in der Musterwohnung BEATE durchgeführt.

In der Musterwohnung BEATE im Schwarzwald-Baar-Kreis können auf 70 Quadratmetern über 200 Exponate für „Barrierefreiheit“, „Alltagshelfer“ und „fürsorgliches Zuhause – SmartHome“ ausprobiert und erlebt werden. Interessierte Besucher können eine reale Wohnumgebung besuchen, die aus Flur, Küche, Essbereich, Wohnzimmer, Schlafbereich und Badezimmer besteht. Zu sehen gibt es neben einem barrierefreien Badezimmer, die Demonstration eines mobilen und ortbaren Notrufsystems bis hin zu einem Sensorsystem, das den Herd bei großer Hitze automatisch abschaltet. Aber auch viele kleine praktische Alltagshelfer wie Flaschenaufdrehhilfen und Schlüsselfinder sind in der Musterwohnung BEATE ausgestellt.