Sprungziele
Seiteninhalt

Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche richtet Hotline-Zeiten ein

Die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche mit Interdisziplinärer Frühförderstelle (BEKJ) steht mit ihren Fachkräften auch in der aktuellen Situation zur Verfügung. Ab Montag, 6. April wird bis auf weiteres eine Hotline angeboten.

Die Hotline der Beratungsstelle ist unter Telefon: 07721/913-7676 freigeschalten und am Montag und Donnerstag von 9 bis 11 Uhr sowie am Dienstag und Donnerstag von 17 bis 19 Uhr besetzt.

„Wir gehen davon aus, dass sich eine größere Zahl an Eltern, Kindern und Jugendlichen in der aktuellen Situation überfordert fühlt. Es existieren neue und zusätzliche Anforderungen, die sich aus den Kontaktsperren und der Verdichtung familiären Zusammenlebens ergeben. Zudem stehen sonst verfügbare institutionelle und persönliche Unterstützungs- und Entlastungsangebote aktuell nicht in der üblichen Art und Weise zur Verfügung“, so Daniel Mielenz, Leiter der Beratungsstelle. Um rasch Beratung anbieten zu können, bevor Situationen für Eltern, Kindern und Jugendliche zu belastend und konflikthaft werden, richtet die Beratungsstelle Hotline-Zeiten ein. In diesen Zeiten können Ratsuchende zu Fragen des familiären Zusammenlebens, zu Konflikten und Erziehungsthemen direkt und ohne Termin mit den Beratern ins Gespräch kommen.
Bei der Hotline erreichen die Ratsuchenden erfahrene psychologisch, sozialpädagogisch und heilpädagogisch gebildete Berater mit therapeutischen Zusatzqualifikationen. Die Berater unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht.

Sollten sich Problemstellungen zeigen, die innerhalb eines Telefonats nicht abschließend zu lösen sind, können weitere Termine vereinbart werden. Darüber hinaus kooperiert die Beratungsstelle mit zahlreichen anderen Institutionen, zu denen im Bedarfsfall ein rascher Kontakt hergestellt werden kann.

Außerhalb der Hotline-Zeiten ist die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche mit Interdisziplinärer Frühförderstelle zu folgenden Zeiten telefonisch erreichbar: Montag bis Freitag von 8.30 bis 11.30 Uhr und Montag bis Donnerstag von 14 bis 16 Uhr, Telefon: 07721/913-7676, Mail: beratungsstelle-bekj-vs@Lrasbk.de

Info:

Die Außenstellen der BEKJ sind wie folgt zu erreichen:

Donaueschingen:
telefonisch erreichbar von Montag bis Freitag von 8.30 bis 11.30 Uhr, Telefon: 07721/913-7950, beratungsstelle-bekj-ds@Lrasbk.de

Furtwangen:
telefonisch erreichbar am Montag, Dienstag und Donnerstag von 13 bis 16 Uhr sowie am Mittwoch und Freitag von 8.30 bis 11.30 Uhr, Telefon: 07721/913-7940,
beratungsstelle-bekj-fw@Lrasbk.de