Rechnungsprüfung

Im Rahmen der hausinternen Rechnungsprüfung werden die Einnahmen und Ausgaben auf die Einhaltung verschiedener Vorgaben überprüft. Dazu zählen Fragen der Ordnungs- und Rechtmäßigkeit ebenso wie die Einhaltung der Grundsätze von Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit. Hierzu erfolgen Prüfungen in den Bereichen Kassenwesen und der Jahresrechnung. Die Prüfung der Vorräte und Vermögensbestände zählen ebenfalls dazu. Organisations- und Wirtschaftlichkeitsprüfungen runden diesen Bereich ab.
Im jährlichen Schlussbericht zur Jahresrechnung gibt das Prüfungsamt dem Kreistag in Ergänzung zum Rechenschaftsbericht der Kämmerei einen Überblick zur Haushalts- und Finanzwirtschaft des Kreises.

Mit der Rechnungsprüfung erfolgt eine wirksame Finanzkontrolle zur Wahrung einer angemessenen Belastung der Bürgerinnen und Bürger und einer effizienten Verwendung der Finanzmittel des Landkreises.  

Die Aufgabenstellung der Rechnungsprüfung untergliedert sich in:

  • Haushalts- und Finanzkontrollen
  • Organisations- und Wirtschaftlichkeitsprüfungen
  • Jahresrechnungs- und Jahresabschlussprüfungen
  • Beratung der Verwaltung   

Ihr Ansprechpartner: Manfred Fürstberger
Fon: 07721 / 913 - 7367
Fax: 07721 / 913 - 8902
Mail: m.fuerstberger@lrasbk.de 
Am Hoptbühl 2
78048 Villingen-Schwenningen
Raum 367

Ihre Ansprechpartnerin: Manuela Heizmann
Fon: 07721 / 913 - 7073
Fax: 07721 / 913 - 8902
Mail: m.heizmann@lrasbk.de  
Am Hoptbühl 2
78048 Villingen-Schwenningen
Raum 369

Ihre Ansprechpartnerin:
Martina Kloker
Fon: 07721 / 913 - 7069
Fax: 07721 / 913 - 8902
Mail: m.kloker@lrasbk.de 
Am Hoptbühl 2
78048 Villingen-Schwenningen
Raum 369

Ihr Ansprechpartner: Walter Kubas
Fon: 07721 / 913 - 7366
Fax: 07721 / 913 - 8902
Mail: w.kubas@lrasbk.de
Am Hoptbühl 2
78048 Villingen-Schwenningen
Raum 337

footerpic